Restaurant Masel Topf in Berlin

Das Masel Topf liegt gegenüber der Synagoge Rykestraße im Prenzlauer Berg und bietet jüdische (soweit ich das überblicken konnte, allerdings nicht koschere) Küche aus der ganzen Welt, also sowohl israelische Gerichte als auch typische Gerichte der Diaspora wie z. B. Russland, Deutschland und Amerika. Die Einrichtung kombiniert verschiedene Möbelstücke, Tapeten und Deko von Biedermeier bis Art Deco und ist unheimlich gemütlich. Man hat das Gefühl bei (Ur-)Oma zu Hause zu essen. Die Bedienung war sehr nett und das Essen war schnell auf dem Tisch. Die Preise sind mehr als anständig. Für das vegetarische Viergangmenü „Koscher Nostra“ habe ich schlappe 25 Euro bezahlt. Kann natürlich am Berliner Preisniveau liegen – aber ich fand es unschlagbar. Zumal das Essen einfach unheimlich lecker war.

Das vegetarische Menü bestand aus:

Hausgemachter Hummus

mit Tahina Sauce, dazu Gegrillte Aubergine und süßer Balsamico Creme 

Borschtsch

Ukrainische rote Beete Suppe mit weißen Bohnen und Crème Fraîche

Wareniki

gekochte Teigtaschen mit Kartoffelfüllung, dazu Schmand und Paprikasauce

Schoko Fondant

Heißes Schokotörtchen mit flüssigem Kern, dazu Vanilleeis und Sauerkirschsauce

Das einzige Problem am Masel Topf ist, dass das Restaurant in Berlin (und Berlin so weit weg) ist. Denn hier würde ich gerne öfter essen. Bei meinem nächsten Berlinbesuch steht das Masel Topf definitiv auf dem Programm.

 

Restaurant Masel Topf

Rykestr. 2

10405 Berlin

Tel. +49 (0) 30 443 17 525

http://restaurant-maseltopf.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s