Frühlingsrezept: Spaghetti mit Cocktailtomaten

Es wird wieder wärmer – Zeit für ein frühlingshaftes Rezept!

Zutaten (für eine Portion):

130g Spaghetti
150g (bunte) Cocktailtomaten
100g frischer Blattspinat
1 Frühlingszwiebel
Olivenöl
Balsamicoessig
Basilikumblätter
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Spaghetti laut Packungsanweisung al dente kochen. Währenddessen die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Die Frühlingszwiebel klein schneiden. Beides in ca. 2 EL Olivenöl anbraten, den Spinat hinzufügen, bis er einfällt. Die Spaghetti abgießen, vorher etwas Nudelwasser auffangen. Die Spaghetti und nach Belieben Nudelwasser in die Pfanne geben, alles gut vermischen und mit Balsamicoessig, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Basilikumblättern anrichten.

Lasst es euch schmecken!

 

PS: Wer mag kann das Rezept noch durch Käse erweitern – sowohl Mozzarella als auch Feta oder Parmesan würden wunderbar passen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s