Good as Gone von Amy Gentry

Anna ist Professorin, verheiratet und hat zwei Töchter, aber ein Ereignis überschattet ihr Leben: Eine ihrer Töchter wurde mit dreizehn Jahren entführt. Vor acht Jahren hat ihre jüngere Tochter, Jane, vor Angst erstarrt beobachtet, wie ihre Schwester, Julie, mit einem Messer im Rücken aus dem Elternhaus entführt wurde. „Good as Gone von Amy Gentry“ weiterlesen

Thriller: Wer war Alice von T.R. Richmond

Die 25-jährige Alice Salmon ertrinkt nach einer Partynacht in einem Fluss ihrer Studienstadt. Professor J.F.H. Cooke, ein Anthropologe an Alice Alma Mater, hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Art Sammlung aller Schriftstücke zu veröffentlichen, die zeigen, wer Alice war. „Thriller: Wer war Alice von T.R. Richmond“ weiterlesen

Thriller: Alleine bist du nie von Clare Macintosh

Zoe Walker ist alleinerziehende Mutter und pendelt jeden Morgen mit der Bahn zu ihrem Job in London. Geplagt von ganz alltäglichem Stress schaut sie eines Tages in die kostenlose Gazette, und entdeckt im Kleinanzeigenteil ein Foto von sich selbst. „Thriller: Alleine bist du nie von Clare Macintosh“ weiterlesen

Gewinnspiel zum Welttag des Buches

Wer viel liest, erlebt viel: Wir reiten Drachen, reisen in ferne Länder, kämpfen gegen Ritter oder schwimmen mit Delfinen. Leider passiert dies alles jedoch nur in unseren Köpfen. Wir sitzen. Und das geht irgendwann auf den Rücken.

Daher verlosen wir anlässlich des Welttag des Buches „Starker Rücken – Das Trainingsbuch“, damit ihr noch lange, lange lesen könnt! „Gewinnspiel zum Welttag des Buches“ weiterlesen

Buchtipp: Verwandtschaft ist ein Knochenjob

Bis in die Oberstufe hatte ich immer einen bestimmten Berufswunsch. Auch wenn er in sehr kurzen Phasen einmal von „Pilotin“ oder „Tierärztin“ verdrängt wurde, gab es eigentlich konstant nur diesen einen Traum: Ich wollte Paläontologin werden. Klar, ein Stück weit interessiert sich fast jedes Kind für Dinosaurier, aber für mich war diese Wissenschaft eine sehr besondere Obsession. Auch heute noch stehe ich fasziniert vor paläontologischen Exponaten, kaum eine Stadt besuche ich, ohne nach einem Naturkundemuseum Ausschau zu halten. Als wir vor Jahren in Dinosaur, Colorado waren, konnte ich mich von den dort gezeigten Ausgrabungen (die übrigens immer noch laufen) lösen. Hier wurden einige der bedeutendsten Funde der Geschichte gemacht. Es war unheimlich aufregend. „Buchtipp: Verwandtschaft ist ein Knochenjob“ weiterlesen