Spaghetti in cremiger Spargel-Sahnesoße

Die Spargelzeit endet schon in etwas mehr als zwei Wochen. Ich versuche in der Saison so häufig wie möglich Spargel zu essen. Meistens esse ich ihn ganz klassisch mit Kartoffeln, Schinken und Sauce Hollandaise. Aber ich versuche auch Spargel mal anders zu essen und mir neue Spargelrezepte zu überlegen. Infolgedessen ist dieses super simple Rezept entstanden, das mit nur ganz wenigen Zutaten auskommt: Spaghetti mit cremiger Spargel-Sahnesoße. „Spaghetti in cremiger Spargel-Sahnesoße“ weiterlesen

Leckeres für Faule: Bandnudeln mit Champignon-Tomaten-Frischkäsesauce

Zutaten:

Tomatenzwerge

Braune Champignons

Frischkäse

Bandnudeln

Zwiebeln

Frisches Basilikum

Salz/Pfeffer/etwas Olivenöl

„Leckeres für Faule: Bandnudeln mit Champignon-Tomaten-Frischkäsesauce“ weiterlesen

Lieblingsrezept: Penne mit Rucola und Rinderfilet

Heute habe ich für euch ein Rezept, das sich meiner Meinung nach hervorragend als Sonntagsessen eignet. Ich liebe Nudeln und könnte sie jeden Tag essen, aber dieses Rezept ist für mich trotzdem etwas Besonderes: Penne mit Rucola und Rinderfilet.

„Lieblingsrezept: Penne mit Rucola und Rinderfilet“ weiterlesen

Leckeres für Faule: Vegetarischer Nudelauflauf

Zutaten:

Vollkorn-Pasta nach Wahl, z.B. Fusilli oder Penne

Passierte Tomaten/Gehackte Tomaten

Zwiebeln

Gemüse nach Wahl, z.B. Mais, Erbsen, Möhren

Saure Sahne

Streukäse, z.B. Mozzarella

Frische oder getrocknete Kräuter

Salz/Pfeffer

„Leckeres für Faule: Vegetarischer Nudelauflauf“ weiterlesen

Lieblingsrezept: Spaghetti Bolognese

Dieses Rezept ist perfekt, um die Kategorie „Lieblingsrezepte“ zu eröffnen, denn es ist wirklich mein absolutes Lieblingsessen: Spaghetti Bolognese. In meiner Bolognese sind neben Hackfleisch und Tomaten noch Möhre und Sellerie vertreten. Es ist zwar ein ziemlich klassisches Rezept, aber wenn ihr Lust habt, kocht es doch mal nach. Ich wandle das Rezept oft ein bisschen ab, aber hier mein Grundrezept: „Lieblingsrezept: Spaghetti Bolognese“ weiterlesen